23. März 2018

Top Ausbildungsbetrieb 2018

Für seine herausragenden Leistungen in der dualen Berufsausbildung hat WINGS dieses Jahr erstmalig die Auszeichnung als „TOP-Ausbildungsbetrieb 2018“ erhalten. Diese Ehrung bestätigt das Engagement des Fernstudienanbieters, seinen Azubis eine vielseitige und praxisnahe Ausbildung zu bieten.

Arne Ehbrecht gehört zu den besten Absolventen der IHK-Winterprüfungen 2017/2018. Zusammen mit seiner Ausbilderin Magdalena Groth nahm er an der feierlichen Zeugnisübergabe in der IHK zu Schwerin am Montag teil und die Auszeichnungen entgegen.

 

Etwa 2 Monate zuvor nahm er gemeinsam mit Janina Werner an den IHK-Winterprüfungen zum Kaufmann/-frau für Büromanagement teil. Nun starten beide bei WINGS als qualifizierte Fachkräfte erfolgreich ins Berufsleben.

Janina Werner über ihre Ausbildung bei WINGS:

Für mich war es die richtige Entscheidung, meine Ausbildung bei WINGS zu absolvieren. Ich habe Einblick in verschiedene Abteilungen erhalten und konnte meine abwechslungsreichen Aufgaben eigenverantwortlich erledigen. Während meiner Ausbildung haben mir das angenehme Betriebsklima und die tolle Unterstützung durch meine Ausbilderin sehr gut gefallen. Jetzt wurde ich im Master-Team als Assistenz der Studienkoordinatoren übernommen und freue mich nun auf meine neuen Aufgaben und Herausforderungen.

Die WINGS GmbH, als Tochterunternehmen der Hochschule Wismar, arbeitet kontinuierlich daran, die Angebote an berufsbegleitenden Fern- und Onlinestudiengängen sowie zertifizierten Weiterbildungen zu verbessern und auszubauen. Zur Sicherstellung der individuellen Beratung und persönlichen Betreuung der mehr als 4.900 Fernstudierenden und über 600 Weiterbildungsteilnehmer, werden daher in regelmäßigen Abständen gut qualifizierte, serviceorientierte Mitarbeiter gesucht.

Die WINGS GmbH setzt sich aktiv für die Ausbildung eigener Nachwuchsfachkräfte ein. Ziel ist es, den jungen Berufseinsteigern das notwendige Rüstzeug für die Berufspraxis zu vermitteln und als eigenständige Fachkräfte zu qualifizieren. Dazu lernen die angehenden Kaufleute bei WINGS die verschiedenen Unternehmensbereiche kennen und übernehmen bereits während der Ausbildungszeit zunehmend mehr Verantwortung.

§  13 erfolgreich abgeschlossene Ausbildungen (9 davon verkürzt)

§  4 Auszeichnungen für Auszubildende mit sehr guten Leistungen

§  12 Übernahmen in 10 Jahren. Eine Bilanz, die für sich spricht.

Arne Ehbrecht zu seiner Ausbildung bei WINGS:

Die Ausbildung bei WINGS war sehr interessant. Ich hatte die Möglichkeit, die verschiedenen Abteilungen wie Buchhaltung, Sekretariat, Prüfungsamt und Studienberatung kennenzulernen und wurde von allen Kollegen sehr freundlich und hilfsbereit empfangen. Besonders gefallen hat mir die Möglichkeit, eigene Ideen und Anregungen einbringen und verantwortungsvolle Aufgaben übernehmen zu können. Außerdem besteht bei WINGS die Möglichkeit, die Ausbildung zu verkürzen. Dies war vor der Ausbildung ein großer Anreiz, mich zu bewerben. Janina und ich konnten die Verkürzung nutzen und unsere Ausbildung in 2,5 statt in 3 Jahren absolvieren. Anschließend wurde ich im Studiensekretariat zur zentralen Postbearbeitung übernommen und verantworte darüber hinaus die Archivierung von Prüfungen, Studentenakten und Abschlussarbeiten.


Wir sind stolz auf jeden einzelnen unserer ehemaligen und gegenwärtigen Auszubildenden und freuen uns auf die Ausbildung weiterer Nachwuchsfachkräfte.

Du interessierst Dich für eine Ausbildung bei WINGS? Dann erfährst du hier mehr darüber.